FMA & Silat in Stralsund

Guro Dirk Müller – Kampfkunstaktivitäten und Ausbildung

„Ich habe viele interessante internationale Kampfkünste gelernt und trainiert. Nach über 20 Jahren konnte ich sagen, dass ich meine Kampfkünste gefunden habe – die Filipino Martial Arts (FMA) und Silat!
Die philippinischen Kampfkünste bieten mir alles, was ich gesucht habe!
Das komplette waffenlose Training sowie der Umgang mit verschiedenen Hieb-/Schnitt- und Stichwaffen. Es gibt keine Reglementierung – Alles ist möglich!

Ich danke allen Großmeistern, Meistern , Instruktoren und Trainern, die mich bisher in den Kampfkünsten begleitet und ausgebildet haben!

Wichtig war es mir ebenso, nach über 20-jähriger Praxis der FMA, etwas von der Kultur und dem Leben der Philippinos und das wunderschöne Land am Pazifik kennenzulernen. Deshalb nahm ich 2013 die Möglichkeit wahr, auf den Philippinen in einem Camp im Barangay Pagudpud (Luzon) an einem FMA-Workshop teilzunehmen und einen Teil des Landes zu bereisen.
Vielen Dank an alle, die dieses Camp und den Workshop ermöglicht haben!

Es war für mich die Reise meines Lebens!

Pugay po!“
Guro Dirk Müller – Trainer FMA Bulkan & Silat Laut Berlin

Graduierungen

  • 4. Antas Arnis Agos Kamay
    (Lakan Apat)
  • 2. Antas Kombatan Arnis
    (Lakan Dalawa)
  • 1. Antas Arnis Sistema Birada
    (Lakan Isa)
  • Trainer / Co-Trainer in den FMA seit 1991
  • Trainingsaufenthalt 2013 auf den Philippinen
  • Ausgebildet in den FMA-Systemen:
    – Kombatan
    – Agos Kamay
    – Laraw Kali Pamuok
    – Sistema Birada
    – Brokil Istukada
  • 25 Jahre Erfahrungen in verschiedenen Kampfkünsten